Rückblick auf Karneval


Am Mittwoch vor Weiberfastnacht besuchte uns das Dreigestirn aus Odenthal-Blecher. Seine Hoheit Prinz Thorsten I. (Thorsten Bloek), der Bauer Alfred (Alfred Scholz) und die Jungfrau Angelina (Angeline Kasthold) beindruckten alle Kinder.

Das Dreigestirn aus Odenthal-Blecher

Weiberfastnacht

An Weiberfastnacht trafen sich alle „Wilde Wiese Kinder“ morgens bunt kostümiert in ihren Gruppen. Bei Karnevalsmusik wurde getanzt und gespielt. Nachdem wir uns mit einem Frühstück gestärkt haben, trafen wir uns gegen 10:45 Uhr in der Turnhalle und tanzten gemeinsam. Ab 11:11 Uhr kamen die ersten Eltern, um mit uns zu feiern.

Um 11:30 Uhr begann unsere große Modenschau. Wir konnten Piraten, Prinzessin, Clowns und viele andere Kostüme bewundern. Anschließend tanzen wir gemeinsam unter Anleitung der Raupengruppe den Flummitanz.

Karneval in der Wilden Wiese 2015

Dann war es endlich soweit, das Buffet wurde eröffnet. Fantasievoll verkleidete Eltern und Kinder stärkten sich mit Brötchen, Würstchen und Berlinern.

Viele Kinder tanzten noch weiter in der Turnhalle bis um 13:00 Uhr die Einrichtung schloss und allen nach Hause ging um weiter zu feiern.